Artikel
0 Kommentare

Schüler nutzen Apps: Explain Everything

Nicht nur Lehrer müssen sich beim Einsatz neuer Apps beweisen, sondern auch für viele Schüler ist das Lernen mit Apps eine große Herausforderung. So auch für Maria, eine Schülerin aus der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung. Sie hatte den Auftrag, ihren Mitschülerinnen und Mitschülern im Deutschunterricht die verschiedenen Arten der Erörterung zu verdeutlichen. Als Vorbereitung standen ihr klassische Hilfsmittel zur Verfügung: Unterlagen aus zwei verschiedenen Deutschbüchern. Darüber hinaus erhielt sie durch die Lehrkraft zur Verfügung gestellte Links der Lernplattform sofatutor.com.

Maria hatte im Ergänzungsunterricht (Trainingskurs Deutsch) Zeit, sich mit Explain Everything und seinen Möglichkeiten vertraut zu machen.

Als sie ihren Vortrag hielt, zeichnete sie diesen zur gleichen Zeit auf, sie konnte auf dem interaktiven Whiteboard auch markieren, unterstreichen und auf wichtige Wörter zeigen. Danach teilte sie die Aufnahme mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse auf der schuleigenen Lernplattform „Lernbar“, so dass sie den Vortrag noch einmal anschauen konnten, wenn sie sich auf Aufgaben zur Erörterung vorbereiteten. So ist/war es auch möglich, Fragen von Mitschülern während des Vortrages mit aufzuzeichnen und somit die wesentlichen Knackpunkte nachzuverfolgen.

Explain_Everything-logo-blue

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.